Contract Table

Hersteller: Vitra
Entwurf: Charles & Ray Eames, 1950
Ausführung: Untergestell kippsicherer Säulenfuss, Tischplatte in 2 Materialen (Melamin oder Vollkernplatte) erhältlich
Masse: quadratisch B 75 x L 75 x H 72cm, oder rund mit Durchmesser 80cm
Farben: Platte weiss, Untergestell chrom, silber oder dunkelgrau
Verkaufspreis: auf Anfrage

(Preis je nach Modell / Variante)

Kategorie: Schlüsselworte: , ,

Beschreibung

Hersteller: Vitra
Entwurf: Charles & Ray Eames, 1950
Ausführung: Untergestell kippsicherer Säulenfuss, Tischplatte in 2 Materialen (Melamin oder Vollkernplatte) erhältlich
Masse: quadratisch B 75 x L 75 x H 72cm, oder rund mit Durchmesser 80cm
Farben: Platte weiss, Untergestell chrom, silber oder dunkelgrau
Verkaufspreis: auf Anfrage

Für die Tische Contract Tables entwarfen Charles und Ray Eames in den 1950er-Jahren ein universell einsatzbares Untergestell. Es eignet sich für Tischplatten von unterschiedlicher Form und Grösse. Formal steht es in enger Beziehung zu den Fusskreuzen der Stühle der Aluminium Group und der Aufbau ähnelt stark demjenigen der grösseren Tischanlagen Eames Segmented Tables.


Die Contract Tables gibt es in Varianten mit unterschiedlich grossen, runden oder viereckigen Tischplatten.