Copenhague Chair

(Preis je nach Modell / Variante)

Hersteller: Hay
Entwurf: Ronan & Erwan Bouroullec
Ausführung: Birke oder Eiche
Farben: schwarz, grau, blau, grün

Kategorie: Schlüsselworte: ,

Beschreibung

Hersteller: Hay
Entwurf: Ronan & Erwan Bouroullec
Ausführung: Birke oder Eiche
Farben: schwarz, grau, blau, grün

Der Copenhague Chair von HAY wurde von den französischen Designern Ronan & Erwan Bouroullec für die namensgebende Universität von Kopenhagen entworfen. Der Anspruch der beiden Designer war es, ein robustes, modernes und ästhetisch ansprechendes Schulmöbel zu entwickeln. Mit dem Copenhague Chair ist ihnen das gelungen. Einfache und doch markante Formen, klare Farben und hohe Funktionalität zeichnen den Stuhl aus. Das Besondere am Copenhague Chair ist die zweiteilige Sitzschale aus Schichtholz. Das Gestell besteht aus massivem Eichenholz. Die zwei x zwei Beine sind in einem Winkel angeordnet und direkt an der Verbundstelle von Sitzfläche und Rückenlehne montiert. Durch diese Anordnung lassen sich die Stühle gut stapeln. Der gebeizte Stuhl ist außerdem in unterschiedlichen Farben erhältlich. Entworfen als Schulmöbel, erweist sich der Copenhague Chair von HAY dennoch als flexibel einsetzbar. Und trotzdem sieht man ihm seine ursprüngliche Funktion noch an, was einen ganz besonderen Charme versprüht. Als Esszimmerstuhl Zuhause, als Sitzmöbel im Restaurant oder als Schulstuhl an der Universität, der klare und vielseitige Stuhl fügt sich in die unterschiedlichsten Umgebungen und Einrichtungsstile ein. Neben der schlichten Variante aus Vollholz mit Eichenfurnier werden auch zwei gepolsterte Ausführungen des Stuhls angeboten: verschiedenfarbig gebeizt und Eiche lackiert. Dieser Stuhl ist nur noch begrenzt erhältlich, weil Hay die Produktion eingestellt hat.